Die Initiative „für mich. für uns. für alle.”
fördert ehrenamtliches Engagement in Deutschland

Deutscher Bürgerpreis

Die Kampagne "Engagement macht stark!" unterstützt den Deutschen Bürgerpreis

Engagement macht stark!

Neu beim Deutschen Bürgerpreis

Die Kampagne "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" würdigt die Arbeit der mehr als 30 Millionen freiwillig Engagierten in Deutschland. Unter dem Motto "Engagement macht stark!" bildet die Kampagne mit verschiedenen  Formaten, wie den EngagementbotschafterInnen, den Projekten der Woche oder auch der Fotoaktion die Vielfalt des Engagements ab und präsentiert sie einer breiten Öffentlichkeit.

Herzstück der Kampagne ist die Woche des bürgerschaftlichen Engagements: Jedes Jahr schließen sich im September Engagierte zur größten nationalen Freiwilligenoffensive zusammen und zeigen mit ihrer Vielfalt, was in Deutschland mit einer lebendigen Zivilgesellschaft möglich ist: Innovative Projekte, fantasievolle, bunte und unterschiedlichste Aktionen, Ideen und Beispiele aus allen Engagementbereichen werden dabei vorgestellt und sollen zum Nachahmen anregen.

Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements wird seit 2004 vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) organisiert und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert. Sie steht traditionell unter der Schirmherrschaft des jeweils amtierenden Bundespräsidenten.

Weitere Informationen und www.engagement-macht-stark.de

Foto: (Copyright: Jörg Farys, DIE.PROJEKTOREN)