Die Initiative „für mich. für uns. für alle.”
fördert ehrenamtliches Engagement in Deutschland

Deutscher Bürgerpreis

Umwelt schützen – Zukunft sichern

Der Natur- und Umweltschutz in Deutschland lebt von der Unterstützung bürgerschaftlich Engagierter. Mit großem Engagement setzen sich Bürgerinnen und Bürger in unzähligen Projekten und Initiativen dafür ein, dass die Lebensgrundlagen heutiger und künftiger Generationen gesichert werden.

Nützliche Links zum Thema Umweltschutz

www.nabu.de
Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) ist der älteste und größte Naturschutzverband in Deutschland. Neben Informationen zu Aktionen und Projekten bietet die Website Umweltfreunden ein Lexikon, in dem sich viele Stichwörter, Fachbegriffe oder Tier- und Pflanzenarten finden lassen.

www.bund.net
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ist einer der größten Umweltverbände in Deutschland. Auf seiner Webseite stellt der Verband Interessierten ausführliches Informationsmaterial in Form von Broschüren, Hintergrundberichten und Studien zur Verfügung.

www.dnr.de
Der Deutsche Naturschutzring (DNR) ist der Dachverband der im Natur- und Umweltschutz tätigen Verbände in Deutschland – inzwischen gehören ihm 94 Mitgliedsverbände an. Interessierte finden auf der Webseite aktuelle Nachrichten zur Umweltpolitik sowie eine umfangreiche Linkliste zu Vereinen, Verbänden und politischen Institutionen aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz.

www.duh.de
Die Deutsche Umwelthilfe ist ein gemeinnütziger Verband, der sich seit über
30 Jahren für den Schutz von Natur und Umwelt einsetzt. Interessierte finden hier eine Übersicht von Projekten, bei denen aktiv für den Umweltschutz mitgewirkt werden kann.

www.europarc-deutschland.de
EUROPARC Deutschland ist der bundesweite Dachverband der Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservate (Nationale Naturlandschaften) und Projektträger des bundesweiten Freiwilligenprogramms in den Nationalen Naturlandschaften: „Ehrensache Natur – Freiwillige in Parks“. Mit diesem Programm wird Naturinteressierten die ehrenamtliche Mitarbeit in einer Vielzahl von Umweltbildungs- und Naturschutzprojekten in rund 40 Schutzgebieten angeboten.

www.wwf.de
Der World Wide Fund for Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Hier können Sie Studien, Projektbeschreibungen, Hintergrundinformationen und Broschüren zu verschiedenen Themen rund um den Umwelt- und Naturschutz herunterladen.